NACHRICHTEN

BR feiert 90. Geburtstag von Benedikt XVI. mit Sondersendungen

Der Bayerische Rundfunk ehrt den emeritierten Papst Benedikt XVI. zu seinem 90. Geburtstag am 16. April mit einer Reihe von Sondersendungen. So zeigt das BR Fernsehen am 12. April um 20.15 Uhr die 90-minütige Dokumentation "Der bayerische Papst" von Tilmann Kleinjung und Claus Singer. Um 22 Uhr folgt eine hochkarätig besetzte Gesprächsrunde. Zum Thema "Theologe - Kardinal - Papst" diskutieren mit Andreas Bönte der Münchner Kardinal Reinhard Marx, die bayerische Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes, Elfriede Schießleder, Papst-Biograf Peter Seewald, der frühere evangelische Landesbischof Johannes Friedrich und Gudrund Sailer von Radio Vatikan.

Am selben Tag um 22.45 Uhr wird außerdem die von 2016 stammende Dokumentation "Der Unbequeme - Joseph Ratzinger, der Glaube und die Welt von heute" ausgestrahlt. Martin Posselt zeichnet darin das Porträt eines Mannes, der die Glaubenslehre der katholischen Kirche an der Schwelle zum dritten Jahrtausend geprägt hat. Alle drei Sendungen werden am Ostersonntag, 16. April, auf ARD-Alpha ab 20.15 Uhr wiederholt.
Von Karsamstag auf Ostersonntag gibt es im BR Fernsehen eine "Papst Benedikt XVI.-Nacht". Ab 0.30 Uhr wird an seinen Besuch in Bayern 2006 erinnert, ab 1.45 Uhr folgen Erinnerungen an seine Reise nach Österreich. Ab 2.15 Uhr wird die zweiteilige Dokumentation "Die Allianz Christi" von Ingo Langer ausgestrahlt. Ab 3.45 Uhr heißt es dann "Unser Nachbar der Papst", ab 4.30 Uhr "Der Papst im Heiligen Land", ab 5.15 Uhr ist der Ehrenabend für Benedikt XVI. in Castel Gandolfo zu sehen, den das Erzbistum München und Freising ihm zum 85. Geburtstag schenkte. Um 5.45 Uhr gibt es dann "Himmlische Blicke auf Bayern".
Ein weiteres Schmankerl für Papstfreunde bietet am Ostersonntag um 16.15 Uhr die Sendung "Papst Benedikt wird 90". Kollegen und Freunde erinnern sich an Begegnungen und Gespräche mit Joseph Ratzinger und überbringen Glückwünsche. Unter den Gratulanten sind Kurienerzbischof Georg Gänswein, Kardinal Reinhard Marx, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Ministerpräsident Horst Seehofer, Pfarrer Rainer Maria Schießler und der Intendant des Münchner Volkstheaters, Christian Stückl.
Auch der Hörfunk gedenkt des Ehrentags von Benedikt XVI. Am 16. April um 8.05 Uhr wird auf Bayern 2 in der Reihe "Katholische Welt" ein Beitrag von Tilmann Kleinjung ausgestrahlt. Er trägt den Titel "Brückenbauer zwischen Tradition und Moderne". Um 12.05 Uhr heißt es dann "Wir waren Papst". Matthias Morgenroth nimmt den Geburtstag zum Anlass, die acht Jahre des Pontifikats noch einmal Revue passieren zu lassen. Des Weiteren gibt es ein großes Online-Angebot unter http://story.br.de/papst-benedikt.

KNA

Heiliger des Tages

Umfragen

Bistum Augsburg

> Ausgabe 9/2017: Ottmaringer Erklärung der Fokolar-Bewegung
> Ausgabe 6/2017: Wort der deutschen Bischöfe – Einladung zu einer erneuerten Ehe- und Familienpastoral im Licht von Amoris laetitia
> Ausgabe 3/2017: Botschaft von Papst Franziskus zum 103. Welttag des Migranten und Flüchtlings
> Ausgabe 51/52: Botschaft des Heiligen Vaters Papst Franziskus zur Feier des Weltfriedenstages am 1. Januar 2017
> Ausgabe 49/2016: Ökumene ist Rückkehr zum Auftrag. Eine Zeitansage zur Einheit der Christen von Bischofsvikar Prälat Bertram Meier.
> Ausgabe 47/2016: Apostolisches Schreiben von Papst Franziskus „Misericordia et misera“ zum Abschluss des außerordentlichen heiligen Jahres der Barmherzigkeit
> Ausgabe 44/2016: Gemeinsames ökumenisches Gebet in der lutherischen Kathedrale von Lund: Homilie des Heiligen Vaters
> Ausgabe 44/2016: Gemeinsame Erklärung anlässlich des gemeinsamen katholisch-lutherischen Reformationsgedenkens; Lund, 31. Oktober 2016
> Ausgabe 41/2016: Interview mit Generalvikar Harald Heinrich über die Pastoralvisitation im Dekanat Benediktbeuern und zur Pastoralen Raumplanung
> Ausgabe 42/2016: Botschaft von Papst Franziskus zum Weltmissionssonntag am 23. Oktober 2016
> Ausgabe 36/2016: Botschaft von Papst Franziskus zum 50. Welttag der Sozialen Kommunikationsmittel am 11. September 2016
> Ausgabe 34/2016: Diözesanrichter Alessandro Perego erläutert das interne Vorgehen bei Missbrauchsfällen
> Ausgabe 33/2016: Interview mit Psychotherapeutin Helga Kramer-Niederhauser zum Thema Missbrauch und sexualisierte Gewalt
> Ausgabe 32/2016: Interview mit Brigitte Ketterle-Faber, Missbrauchs-Beauftragte der Diözese Augsburg
> Ausgabe 5/2015: Botschaft von Papst Franziskus zur Fastenzeit 2016
> Ausgabe 4/2016: Interview mit Dogmatik-Professorin Gerda Riedl über den Jubiläumsablass im Heiligen Jahr
> Ausgabe 53/2016: Botschaft des Heiligen Vaters Papst Franziskus zur Feier des Weltfriedenstages - 1. Januar 2016

Service

Info-Links